Trainerausbildung

Deine Stärken. Dein Weg.

 

+++ HIER GEHT'S ZUR PINK WEEK +++ 

 

Eine qualifizierte Ausbildung als Trainerin oder Trainer wird immer wichtiger, denn Kundenunternehmen haben hohe Ansprüche an die Qualität der externen oder internen Trainer, denen sie sich anvertrauen. Und die Verantwortung eines Trainers gegenüber den Kunden – den Unternehmen wie dem einzelnen Teilnehmer – ist sehr groß. Denn Weiterbildung ist der Hebel, Talente zu erkennen und zu fördern, Mitarbeitern zu besserer Performance zu verhelfen und damit zum Unternehmenserfolg beizutragen.


Sie haben ein Thema? Eine Kernkompetenz? Wir unterstützen Sie dabei, sich selbst so weiterzuentwickeln, dass Ihre Stärken und Kompetenzen sichtbar, messbar und wirksam werden. Sie möchten Ihre Stärken ausbauen und sich einen neuen Karrierekick geben? Dann ist unsere zertifizierte Trainerausbildung genau das Richtige für Sie.

 

Vorteile & Investition auf einen Blick

Vorteile

  • Optimale Gruppengröße (max. 12 Teilnehmer) für eine interaktive Ausbildung
  • Buhr & Team-Mentorenprogramm und zwischengeschaltete Live-Online-Seminare zur Gewährleistung des nachhaltigen Lernprozesses und der individuellen Teilnehmerbetreuung
  • Praxisbezogene Inhalte zur direkten Umsetzung
  • Erarbeitung eines eigenen und persönlichen Praxisprojekts/Trainerleitfadens mit dem Fokus auf die eigenen Stärken
  • Marketing- und Vertriebsunterstützung für die persönliche Karriere
  • Aufnahme in den Kommunikationsverteiler der Buhr & Team Akademie
  • Teilnahme an Trainertagen und Bootcamps der Buhr & Team Akademie (Sonderpreise)
  • Optional: Direkter Einstieg in die Trainerkarriere mit der Buhr & Team Trainerförderung im Anschluss an die bestandene Prüfung

 

Investition: € 13.770,- *

Inkludierte Leistungen:

  • Ihre Ausbildung: 5 Trainingsmodule über insgesamt 14 –15 Tage (inklusive Prüfungsgebühr in Höhe von 750,– € **)
  • Buhr & Team Mentorenprogramm
  • Trainer-Hotline
  • HR-Tools (Insights MDI® TriMetrix, MSA®)
  • Live-Online-Seminare
  • 5-teiliges Literaturpaket
  • Meet & Greet vor dem ersten Modul
  • Trainingsunterlagen & Arbeitsmaterialien (Handouts, Trainingsordner, Flipcharts, etc.)
  • Tagungspauschalen (Hotel/Akademie inkl. Mittagsessen)

 

* Folgende Leistungen sind nicht im Pauschalpreis enthalten: An-/ Abreise und Übernachtungen
** Im Falle einer Prüfungswiederholung, fallen die Prüfungsgebühren erneut an.

Füllen Sie direkt unser Anmeldeformular aus!

 

 

Welche Ziele verfolgen Sie?

 

Es gibt völlig unterschiedliche Motivatoren, eine Trainerausbildung zu absolvieren. Einer ist jedoch bei allen Teilnehmern gleich und einer der ausschlaggebenden Gründe: der Ausbau der eigenen Stärken und eine damit verbundene Karrieresteigerung. Damit können Sie sowohl als angestellter oder freiberuflicher Trainer, als auch im eigenen Unternehmen durchstarten.

Unsere Teilnehmer kommen aus unterschiedlichen Bereichen: HR-Experten, Personalleiter, Führungskräfte und Trainer-Neulinge. Sie alle werden werden bei uns zu einem Team mit einer Vision und den folgenden Zielen:

 

 

Aufbau und Ablauf der Trainerausbildung

 

Die Buhr & Team Akademie baut grundsätzlich auf ein nachhaltiges Intervalltraining. Das bedeutet, dass sich Präsenz- und Praxissequenzen abwechseln. Der Wissenstransfer wird zusätzlich von zwischengeschalteten Live-Online-Seminaren unterstützt. Die Trainerausbildung sieht fünf Trainingsmodule mit je drei Präsenztagen vor. Hinzu kommen die erwähnten Live-Online-Seminare und das Buhr & Team-Mentorenprogramm. 

Im Mentorenprogramm wird eine individuelle Lernpartnerschaft zwischen dem Lehrtrainer und dem Teilnehmer für die Dauer der gesamten Ausbildung geschlossen. Darunter fällt insbesondere die Begleitung des eigenen Praxisprojekts (u.a. die Trainingskonzeption). Darüber hinaus sind in den Gesprächen auch persönliche Themen und Karriereentwicklungen Gegenstand des Programms.

 

Nach Abschluss der Buhr & Team-Trainerausbildung sind Sie in der Lage, Trainings und Seminare zu Ihren Fachthemen zu entwickeln und diese kunden- und zielgruppenspezifisch durchzuführen. Ihre Talente werden sukzessiv gefördert, damit diese noch besser zum Einsatz kommen. Ihr Fachwissen lernen Sie so zu verpacken, dass die zukünftigen Teilnehmer Ihrer Trainings mit Begeisterung lernen und Wissen transferieren.

 

 

Für persönliche Informationen zur Buhr & Team Trainerausbildung steht Ihnen unsere Projektleiterin Yasemin Özhan gerne zur Verfügung. Rufen Sie an unter +49 (0) 211 – 9 66 66 45 oder senden Sie eine E-Mail an y.oezhan@buhr-team.com

 

Ausbildungsmodule

Philosoph oder Rampensau

Wir beginnen mit dem Selbstverständnis eines Trainers. Hier unterscheiden wir zwischen den Trainertypen „Philosoph“ und „Rampensau“. Was treibt uns an und warum wollen wir den Trainerberuf ausüben? Wie wirkt was? Welche Rolle und Bedeutung spielt die Kommunikation in einem Training und was sollte eine Trainer beachten, um sehr gut bei den Teilnehmern anzukommen?

  • Einführung in die Ausbildung
  • Alles rund um den Trainerberuf, persönliche MotivStrukturAnalyse MSA®
  • Positionierung I, Kommunikation, Auftritt, Image
  • Kernkompetenz zum Aufbau einer Trainingseinheit

 

Didaktik & Methodik I

In diesem Modul werden die Ärmel hochgekrämpelt. Sie lernen die Techniken kennen, die notwendig sind, abwechslungsreich unterschiedliche Lehr- und Lernmethoden für unterschiedliche Ziele und Kunden einzusetzen.

  • Wie Lernen funktioniert
  • Das methodische Grundgerüst für Trainer
  • Die Methodenbox für Ihre Praxis (Indoor & Outdoor)
  • Rollenspielformen, Kommunikationsmodelle für die Praxis
  • Erlebnisorientierte Lernprojekte in Trainings einbauen und auswerten
  • Trainingssequenzen selbständig durchführen
  • Die erarbeiteten Inhalte in das eigene Praxisprojekt/Trainerleitfaden einbauen

 

Didaktik & Methodik II

Nach der Teilnahme an den Modulen 1-3 können Sie selbständig jedes Thema in eine schlüssige und teilnehmeraktivierende Trainingskonzeption „übersetzen“. Daran arbeiten wir in Modul 3 sehr intensiv. Besonders feilen wir an Ihrem individuellen Praxisprojekt/Trainerleitfaden.

  • Praxisprojekt/Trainerleitfaden: Teile in der Trainerrolle anleiten
  • Gruppenarbeiten anleiten und mit den Ergebnissen weiterarbeiten
  • Ehemalige Teilnehmer berichten über ihre Erfahrungen (eigene Konzeptionsarbeit, Prüfungssituation, praktische Umsetzung…) und stehen für Fragen zur Verfügung.
  • Evaluation & Transfer von Trainingskonzepten
  • Aus einzelnen Lerneinheiten ein gesamtes Trainingskonzept entwickeln
  • Auftragsklärung mit Kunden und Angebote formulieren
  • Mentoring für das eigene Praxisprojekt/Trainingskonzept

 

Gruppensteuerung, Moderation & Vermarktung

Im letzten Teil vor der Prüfung geht es darum, Ihnen die Tools für eine erfolgreiche Trainerkarriere an die Hand zu geben. Hierzu benötigen Sie ein klares Thema und müssen die richtigen Wege gehen, um am Markt wahrgenommen und somit erfolgreich zu werden. Uns ist es wichtig, dass Sie die Möglichkeit haben, Ihr zukünftiges Expertenthema und damit ihr individuelles Trainingskonzept während der Ausbildung zu erarbeiten und mithilfe Ihres Mentors zu optimieren.

  • Seminarkonzeption (Bedarfsermittlung, Strukturierung, Durchführung)
  • Persönliche Vorbereitung
  • Trainingsvorbereitung
  • Der Trainer als Unternehmer (Positionierung II, Pricing, Marketing)
  • Evaluation & Transfer

 

Praktische Prüfung nach DVWO

Mit Ihrem schriftlich erarbeiteten Praxisprojekt/Trainerleitfaden werden Sie in die Prüfung gehen und eine Sequenz Ihrer Arbeit, in der Rolle als Trainer, vor dem Prüfungskomitee vorstellen. Ihre Ausbildungskollegen sind während der Prüfungsphase Ihre Teilnehmer.

  • Prüfungssequenz für jeden Teilnehmer durchführen
  • Sofortiges Kurzfeedback durch die Prüfer (ausführliche persönliche Rückmeldung durch Ihren Mentor einige Tage später)
  • Rückmeldung/Feedback durch die Kollegen in schriftlicher Form
  • Ausblick
  • Ehrung und Zertifikatsübergabe

 

Die Buhr & Team Akademie ist DVWO-zertifiziert. Diese Zertifizierung baut auf der DIN ISO 9001:2009 auf, adaptiert und erweitert diese auf die Bedingungen und Spezifikationen von Bildungsdienstleistern.

 

 

Termine 9. Staffel

 

Modul 1  12.-14.10.2017

Modul 2  14.-16.12.2017

Modul 3  18.-20.01.2018

Modul 4  08.-10.03.2018

Modul 5  03.-05.05.2018

 

Füllen Sie direkt unser Anmeldeformular aus!

 

Vereinbaren Sie jetzt Ihr persönliches Beratungsgespräch: +49 (0) 211 – 9 66 66 45